Ofen-Nachos mit Hackfleisch und Salsa-Sauce

..enthält unbezahlte Werbung…

Heute mal ein ganz einfaches Rezept, welches sich wunderbar in der Tefal Cake Factory, aber natürlich auch im Backofen zubereiten lässt!

Ofen-Nachos mit Hackfleisch und Salsa-Sauce – Rezept für 2 Personen

  • 300g Nachos (Ich habe gemischt, die Hälfte mit Paprika, die andere Hälfte mit Käse)
  • 300g Hackfleisch (halb und halb) von Maggi
  • 1/2 Flasche Texikana Salsa Sauce
  • 1 getrocknete Chili
  • 1 Zwiebel
  • 150 g geriebener Goudakäse
  • Pfeffer und Salz
  • Öl
  • 2-3 EL Schmand

In einer Pfanne das Hackfleisch mit der geschälten und in feine Würfel geschnittenen Zwiebel mit etwas Öl krümelig anbraten (ca. 5 Minuten).

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Dann Paprikawürfel und die gehackte Chili (ohne Kerne) hinzu, noch mal 5 Minuten braten. Mit wenig Salz und Pfeffer abschmecken, die Würze bringt die Chili und die Texikana Salsa Sauce (Maggi), diese dazugeben, gut umrühren.

In die Backform der Cake Factory Nachos auslegen, der Boden muss gut bedeckt sein und darauf die Hackmischung verteilen. Jetzt geriebenen Käse drauf.

Die Ofen-Nachos bei 200 Grad 10 Minuten überbacken, bis der Käse gut zerlaufen ist, evtl. die Backzeit auch noch 1 oder 2 Minuten verlängern, das kommt auch immer auf die Käsesorte an und wie heiß das Hackfleisch noch war.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Nun noch schnell ringsum einige Nachos verteilen und mit einem ordentlichen Klecks Schmand servieren 😍

Was ich sonst noch alles mit der Tefal Cake Factory so anstelle und allgemeine Infos über diesen kleinen Backautomaten könnt Ihr hier nachlesen: klick

ähnliche Beiträge

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.