SAMi – Dein Lesebär – Paw Patrol Starter-Set

….Produkttest…                                                                                                   …enthält Werbung….

Darf ich vorstellen, das ist SAMi – Dein Lesebär,

der gestern zum 4. Geburtstag meines Enkels ins  Kinderzimmer einzog.

Vorher habe ich den kleinen süßen Eisbären selbst auf Herz und Nieren geprüft und er wohnte sogar ein paar Tage in unserer Kinderbibliothek. Meine Kollegin hatte nämlich ein paar SAMi-Bücher erworben, jedoch kein Gerät dazu und so haben wir gemeinsam mit einigen kleinen Bibliotheksbesuchern die Bücher mit SAMi als Vorlesebären ausprobiert. Wahrscheinlich steht er nun auf jedem Wunschzettel, denn die Kinder waren total fasziniert und auch wir Erwachsenen haben SAMi in unser Herz geschlossen!

Eisbär SAMi hat es sich auf einer Eisscholle mit einer Tasse Tee gemütlich gemacht und ist startbereit.

„Hör, was du siehst“ so lautet der Slogan von Ravensburger.

Denn im Gegensatz zu den Tonies oder zu normalen Hörspielen liest  SAMi mit Eurem Kind gemeinsam die Geschichte, bzw. das Kind blättert Seite für Seite, nimmt die Illustrationen visuell auf und hört dabei SAMi dem Lesebär zu. 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Zur Martkeinführung gab es ein Dutzend SAMi-Kinderbücher (inzwischen sind es schon mehr) und auch 2 Starter-Sets, einmal „Der größte Schatz der Welt“ oder eben „Paw Patrol“, welches ich Euch vorstellen darf.

SAMi wird mit einem USB-Kabel geliefert, mit diesem wird der Eisbär (bzw. die eingebaute Lithium-Batterie) aufgeladen. Mit einer Aufladung sind 10 Stunden Vorlesespaß garantiert!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Damit SAMi dem Kind etwas vorlesen kann, muss es nur ein SAMi-Bilderbuch in die Eisscholle stecken und natürlich SAMi einschalten.

An- und ausgeschaltet wird SAMi über die Powertaste auf der Mütze (Mitte) und die Ohren dienen für die Regelung von Laut und Leise.

In der Teetasse von SAMi befindet sich ein Sensor, dieser entschlüsselt wohl einen Code auf der jeweiligen Buchseite. Schlägt das Kind das Buch auf, beginnt der Eisbär die Geschichte vorzulesen. Dabei werden die Stimmen auch mit Geräuschen und Musik untermalt (wie bei einem Hörbuch).

 

Ist die Seite beendet, bittet SAMi umzublättern. SAMi bemerkt aber auch sofort, wenn das Kind zu einer anderen Seite blättert, egal ob vor oder zurück. 

Der eingebaute Lautsprecher auf der Rückseite liefert einen qualitativ hochwertigen Klang, also das hat uns wirklich begeistert. Eine Kopfhörerbuchse ermöglicht auch das Vorlesen, wenn z.B. ein Geschwisterkind schläft oder einfach auf Reisen im Auto oder im Zug.

SAMi Kinderbücher werden für Kids ab 3 Jahren empfohlen. Ich muss sagen, das finde ich etwas früh. Da es ja keine Hartpappbücher sind, denke ich, dass das Umblättern da doch noch etwas schwierig ist und die Seiten recht schnell knicken.

Aber auch das ist wahrscheinlich von Kind zu Kind unterschiedlich. Ich persönlich finde ein Einstiegsalter von 4 Jahren für angemessen. Auch für Erstklässler ist SAMi sehr gut geeignet, da das Kind dann nebenbei mitliest, die Beobachtung konnte ich in der Bibliothek machen.

Noch etwas zur Einrichtung von SAMi – Dein Lesebär!

Das geht spielend einfach und dauerte nur ein paar Minuten. Über die SAMi-Website von Ravensburger wird  der Bär mit dem heimischen WLAN verbunden, dann können neue Bücher aufgespielt werden.

Bei diesem Starter-Set wurde die Paw Patrol Geschichte schon auf SAMi geladen und man kann direkt loslegen.

Lieben Eure Kinder auch so sehr die Paw Patrol? In „Die Jagd nach dem Gold“ sind die Helfer auf 4 Pfoten einem Dieb auf der Spur und müssen das gestohlene Gold zurückbringen. Eine spannende Geschichte für kleine Abenteurer!

Mir gefällt an SAMi – Dein Lesebär und den Büchern besonders gut,

dass die Kinder eben nicht nur einfach eine Geschichte hören, wie bei den Tonies (die Luke aber auch liebt) sondern sich mit der Geschichte bildhaft auseinandersetzen. Das fördert spielerisch die Liebe zum Buch und jeder weiß, wie wichtig Kinderbücher für die Entwicklung und die Sprachförderung sind!

Dabei soll SAMi nicht das Vorlesen durch die Eltern ersetzen, aber wir alle wissen, dass der Alltag gerade für Berufstätige oft nicht so einfach ist oder auch die Rundumbetreuung von mehreren Kleinkindern, kranken Kindern oder oder oder…. Ich sehe SAMi als pädagogisch wertvolle Ergänzung an und gerade bei den Kleinsten wird man ja auf jeden Fall als Elternteil mit drauf schauen!

Zum Nikolaus gab es das SAMi Weihnachtsbuch „Aufwachen, es ist Weihnachten!“. Das ist eine ganz reizende Tiergeschichte mit wunderschönen Illustrationen! Außerdem gibt es viele andere tolle Bücher, schaut gern mal hier auf die Ravensburger Seite.

Die beiden Startersets haben eine UVP von 69,99 €, ich konnte sie aber auch schon günstiger (49,99 €) entdecken.

Der Weihnachtsmann wird dann die beiden SAMi-Bücher „Alles wird gut, Knut!“ und „Krach in der Bärenhöhle“ bei Luke vorbeibringen. 

ähnliche Beiträge

Teile diesen Beitrag ...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.