Google+ Wie finden wir es ??? : Gerolsteiner Mineralwasser

Donnerstag, 25. Oktober 2012

Gerolsteiner Mineralwasser

Heute kamen zwei Gerolsteiner Mineralwasserflaschen zum testen an.


Die Aktion gab es auf der Gerolsteiner Facebook-Seite.


Getestet wird morgen von meiner Tochter Tessa in der Schule. Das Ergebnis erfahre ich dann Nachmittag :D und teile es hier mit.

Also das Ergebnis sieht so aus: 

 

Tessa haben beide Sorten sehr gut geschmeckt, da ich persönlich stilles Wasser bevorzuge, habe ich gleich Nachschub gekauft. Große Flaschen für zu Hause, nur die kleinen Flaschen für die Schule haben wir nicht gefunden, dabei sind die so praktisch. Das nächste mal werden wir mal das gleiche Wasser mit Frucht testen, das haben wir heute erst entdeckt und ist eine gute Alternative für diejenigen, die kein Wasser pur mögen.

Wer mal ein bisschen googelt wird auch schnell auf Testperichte von z.B. Stiftung Warentest stoßen, dort wird berichtet, dass viele Mineralwasser ihren Namen nicht gerecht werden, weil sie viel zu wenig Mineralien enthalten und eher Leitungswasser ähneln. Gerolsteiner Mineralwasser schnitt dagegen gut ab.

Ich bin jedenfalls auch begeistert und empfehle Gerolsteiner gern weiter.
Hier mal noch ein Link zur Gerolsteiner Homepage unter anderem fand ich die Videos sehr interessant.

 

6. 11.2012 So, kurzes Update: Wir haben heute - wie angekündigt -  Gerolsteiner Wasser mit Frucht gekauft, erst mal Apfel:

 

 
und es schmeckt wirklich nach Apfel, leicht säuerlich - nicht übertrieben künstlich, wie ich es von manch anderem Wasser kenne - ich liebe es jetzt schon und werde definitiv auch die anderen Sorten probieren - Tessa mag nun doch lieber Sprudel und bleibt deshalb beim Gerolsteiner Medium.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen