Gastrolux Pfannentest Nr. 7 – Rotbarschfilet mit warmen Kartoffelsalat

…enthält Werbung…

Heute gab es Fisch. Ich hasse es, wenn die Panade beim Braten plötzlich an der Pfanne hängt – aber nun, mit der neuen Pfanne von Gastrolux ist es kein Problem mehr.

Rotbarschfilet

8 Rotbarschfilets (TK-Kost)
gewürzt mit Pfeffer und Salz
mariniert in Mehl, Ei und Semmelbrösel
von jeder Seite ca. 5 Min. gebraten.

Die Filets lasse ich im Kühlschrank nur antauen, sonst fallen sie zu schnell auseinander.

 

 

Und der Herr des Hauses zauberte:
 

Warmer Kartoffelsalat mit Speck

 
nach Schwiegermutters Rezept aus:
 
reichlich 1kg Kartoffeln 
200g Schinkenspeck
1 Bund Petersilie oder eine Packung TK-Petersilie
2 Zwiebeln
Salz, Pfeffer, Essig, Öl, Zucker, 1-2 Tl. gekörnte Brühe
 
Kartoffeln kochen, in der Zwischenzeit Schinkenspeck gut anbraten, Zwiebeln dünsten, Brühe (250ml) zubereiten und mit Essig, Öl, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken (süßsauer).
Die fertigen Kartoffeln so heiß wie möglich pellen, in Scheiben oder grobe Würfel schneiden, mit der warmen Brühe, den Schinkenspeck und den Zwiebeln + der Petersilie vermengen. Sieht nach viel Flüssigkeit aus, aber die warmen Kartoffeln nehmen eine Menge Brühe auf.
 

 

 
Weitere Pfannenrezepte: klick

ähnliche Beiträge

4 Kommentare

  1. Au lecker! Ich glaub ich weiß, was am Feiertag geben wird bei uns!!! 😀 Danke für das Rezept, hab ich ja schon ewig nicht mehr gegessen den warmen Salat. 😀 Schöne Fotos!

  2. Wow ihr seid ja echt fleißig beim Gastrolux Pfannentest 😉 Fisch mag ich auch sehr gern und werde ich mit der Pfanne auch noch testen. Die Fotos schauen lecker aus 😉 LG

  3. Jammi das sieht ja lecker aus da brauche ich ja gar nicht mehr selber kochen da komme ich einfach zu Euch 🙂
    Gerade das Rezept für den warmen Kartoffelsalat werde ich in den nächsten Tagen aber auf jeden Fall mal probieren.
    Liebe Grüße
    Sandra

  4. Huhuuuu und guten Morgen,

    wenn ich hier vorbeischaue, bekomme ich Hunger und das schon am frühen Morgen! 🙂

    Wow – richtig toll die Berichte – ich bin beeindruckt.

    Ich bin auch nach wie vor absolut begeistert von der Gastrolux-Pfanne, mein Bericht dauert noch ein wenig.
    Ich hoffe, du schickst deine Links auch fleißig an Gastrolux. Du hättest dir auf jeden Fall einen Preis verdient! 🙂

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende – Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.