Google+ Wie finden wir es ??? : Sascha von den Living Puppets mischt jetzt hier mit!

Montag, 1. Februar 2016

Sascha von den Living Puppets mischt jetzt hier mit!


Wir haben Zuwachs bekommen, war eine ziemlich kurze Schwangerschaft! In der Adventszeit starteten Die Testmonster auf ihrer Facebookseite ein super Gewinnspiel und unter anderem gab es halt Sascha zu gewinnen. Und irgendwie musste ich da einfach mitmachen. Zu drollig, so richtig lausbubig sah er aus:-)  

Und am 31.12.15 erhielt ich doch dann tatsächlich die Zusage, dass Sascha bei uns einziehen darf! 
Das war echt eine große Freude und ich wartete mit Spannung auf ihn:-)

 

Mitte Januar kam dann ein richtig großes Paket an und nachdem ich den Jungen schnell aus seinem dunklen Gefängnis befreite, machte er es sich sofort in unserem Wohnzimmer bequem. 

Er war gar nicht scheu und fing sofort an zu plappern. Ja, das kann er wirklich, denn er gehört zur Familie der Living Puppets und ist eine von 250 verschiedenen Handpuppen.


Das erste Mal habe ich so eine Puppe in einer Kinderarztpraxis gesehen und ich war damals schon fasziniert von dieser großen Spielfigur mit dem lustigen Gesicht, die scheinbar Kinder und Erwachsene gleichermaßen erfreute.


Die Handpuppen haben Öffnungen an den Armen und dem Kopf. Auch ich als erwachsene Person kann Saschas Hände bespielen, die sind gerade noch groß genug. Den Mund kann man durch das Klappmaulprinzip öffnen und schließen und dabei sogar mit einem Finger die Zunge bewegen. Sascha kann auch richtig lustige Grimassen schneiden - goldig!!!

Fasziniert bin ich von der super Qualität. Erst dachte ich, Sascha wird schön fusseln mit seiner blonden Mähne, aber das ist absolut nicht der Fall. Und auch alle Nähte, egal ob von der Puppe selbst oder von der Kleidung, sind sehr ordentlich vernäht. Dass sich Schuhe und Kleidung ausziehen lassen, versteht sich von selbst. Sascha ist sogar bei 30°C waschbar.

 

Hier schmeißt Sascha gerade unseren neuen Bluetooth Lautsprecher von Sound2Go ins Wasser, aber das hab ich ihm erlaubt, denn der kann schwimmen und ist wasserfest!


Leider war meine Zeit mit Sascha begrenzt. Denn ich habe nicht für mich am Gewinnspiel teilgenommen, sondern für die kleine Amy und ich hoffte einfach, dass sie ihn genau so lieb hat, wie ich:-)


Nachdem Sascha im Kindersitz sicher nach Hause transportiert wurde, scheint er sich nun auch bei Ilka und Jens + Kinder wohlzufühlen.


Er wird geknuddelt, bespaßt und fühlt sich wohl.


An seiner Erziehung muss noch etwas gearbeitet werden;-)

 

....aber er ist lernwillig!


Und weil er so herrlich weich ist, kann man ihn auch prima mit ins Bett nehmen:-)


Es gibt nicht nur zahlreiche menschliche Living Puppets in verschiedenen Größen, sondern auch ganz viele tierische Handpuppen, schaut Euch doch mal um auf der Homepage! Wir sind auf jeden Fall schon am überlegen, welcher Gefährte zu Sascha passt. Bei so viel Auswahl fällt die Entscheidung schwer.


Ich tendiere zu Tillmann, den Hund und Kater Kollmann, die man im Fachhandel oder bei Amazon bestellen kann.

 

Und als Freundin für Sascha würde doch Ilselotte Keksberg so richtig klasse passen. Auf Youtube gibt es auch jede Menge Videos von den Living Puppets, da kann man auch gut sehen, wie sie bespielt werden.



Wir sagen ein herzliches Dankeschön an Living Puppets und natürlich auch an Die Testmonster Chrissy und Herbyfussel, die übrigens auch eine tolle Facebookseite haben! Den Sascha haben wir alle in unser Herz geschlossen!


 

Kommentare:

  1. Der ist ja mal wirklich knuffig und der scheint ja jede Menge Klamotten zu haben :)

    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich nicht, er kam mit Hemd, Jacke, Hose und Schuhe zu uns;-) Eine 2. Hose in Babygröße hatten wir zufällig da;-) (Gr.68)

      Löschen
  2. Guten Morgen, der kleine Mann hat ja eine unglaublich freundliche Ausstrahlung, wie ich finde. Das regt zum Mitlachen an. Ich wünsche dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, er ist wirklich toll und alle Kinder und Erwachsenen lieben ihn;-)

      Löschen
  3. Oh ist der Süss, der könnte bei ns auch einziehen:-) LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist ja zu Ilka und Familie gezogen und er fehlt mir hier schon richtig;-) Aber ich seh ihn ja ab und zu!

      Löschen
  4. Der kleine Mann hat knuddelfaktor, ist einfach niedlich. Den kannman nur gern haben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaaaaaa, das stimmt, er ist so knuddelig;-)

      Löschen
  5. Oh der ist ja richtig süß ;-) Zum Knuddeln! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt und alle anderen Living Puppet auch!

      Löschen