Beach Curl Pony von Great Lengths – Haarverlängerung in 5 Minuten

Die Firma Great Lengths haben wir Euch schon vor ein paar Monaten hier vorgestellt. Nun haben wir ein weiteres tolles Produkt der Firma erhalten. Und zwar ein Hairdo HAIRUWEAR. Das sind Haarteile, die man einfach per Clip befestigen kann.

Schon beim Auspacken habe ich gesehen, dass das Haarteil genau dem Farbmuster auf der Webseite entspricht.
Das könnten glatt die Haare meiner Schwester sein, denn für sie war der Produkttest auch gedacht.
Die Farbe passt toll und ich war gespannt, wie es getragen wirkt und auch ob es tatsächlich leicht anzubringen ist, nicht rutscht und vor allem auch unauffällig ist. Sehen soll ja schließlich keiner, dass das Haarteil unecht ist.

Befestigt wird das Ganze, indem man erst mal seine Haare zu einem Zopf bindet. Darüber kommt dann das Haarteil, mit diesen Clips wird es befestigt und die Haarsträhne wird dann um den Zopf gewickelt, man kann sie auch flechten, das ist so einfach.

Ich bin ehrlich, als Great Lengths uns gefragt hat, ob wir das Produkt testen wollen, habe ich gedacht, das wird ein Reinfall. Das wird doch bestimmt nicht die richtige Haarfarbe sein und dann soll der Zopf auch noch wie echt wirken? … Nie im Leben!!!
Aber: Hättet Ihr erkannt, dass der Zopf unecht ist? Wir sind wirklich alle
total begeistert. Die Farbe passt, die Haare sehen toll aus und
es rutscht tatsächlich nichts. Der Zopf kostet 39 Euro, wenn ich aber sehe, was eine Echthaar-Verlängerung kostet, ist das doch ein Schnäppchen und die Haare macht man sich dadurch auch nicht kaputt. Meine Schwester freut sich so sehr darüber und wird sich damit noch oft eine schnelle Haarverlängerung gönnen. Sie kriegt das übrigens ruckzuck auch allein hin.

Artikelbeschreibung auf Great Lengths:

Beach Curl Pony gehört zu den tollen Hair Pieces der Red Carpet Klasse
und ist Dank der True2Life Qualität hitzebeständig wie Natur-Haar.

Wir sind begeistert und empfehlen Great Lengths und die tollen Haarteile weiter.  
Die Haarteile gibt es natürlich noch in diversen anderen Varianten, z.B. als klassischen Zopf oder als Lockenvariante. 
Das Einzige, was wir bemängeln könnten: die beiliegende Beschreibung ist komplett auf englisch. Für meine Schwester war es kein Problem, aber nicht jeder beherrscht die Fremdsprache so gut. Vielleicht gibt es demnächst dann auch ein Faltblatt mit der Übersetzung;-)
 Wir bedanken uns herzlich für diesen Test und sind wieder um eine positive Erfahrung reicher!

ähnliche Beiträge

5 Kommentare

  1. Wow der Zopf sieht echt richtig super aus, sieht total echt aus. Wirklich top. Schade dass ich sowas nicht tragen kann, aber Perücke und dann noch sowas wird wohl echt schwierig 😀 Gut wiederum brauch ich auch bei meiner Haarmasse und Länge bei der Perücke nicht noch so einen Zopf 😀 Lg

  2. Irre!!! Das sieht man wirklich überhaupt nicht… Haarverlängerung ist schon teuer da gebe ich Dir recht, dann ist dieses doch eine tolle Alternative und vor allen Dingen sieht es — weil ich mir gerade das Video angeschaut habe — auch ganz einfach aus in der Handhabung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.