AUKEY Bluetooth Lautsprecher SK-S1 und SK-S2 im Test

AUKEY Bluetooth Lautsprecher                                                                  …enthält Werbung…

Für die Firma AUKEY durften wir wieder einige Produkte testen und die ersten 2 möchte ich Euch heute vorstellen.

AUKEY Bluetooth Lautsprecher SK-S1

Ganz ehrlich, wenn man dieses kleine Wunderding in der Hand hält, glaubt man nicht, dass er für schlappe 39,99 € bei Amazon erhältlich ist! Das Gehäuse wirkt sehr elegant, es besteht zum größten Teil aus Metall, die Farbkombi in silber und grau wirkt absolut stimmig.

Lieferumfang AUKEY SK-S1 Bluetooth Lautsprecher  

  • Lautsprecher SK-S1
  • USB Ladekabel
  • 3.5mm Audio Kabel
  • Bedienungsanleitung (auch auf deutsch)
  • Garantiekarte (24 Monate)

Technische Daten AUKEY SK-S1 Bluetooth Lautsprecher  

  • Modellnummer: SK-S1
  • Technologie: v4.0, CSR8635, A2DP, AVRCP, HSP, HFP
  • Kompatible Geräte: für iPhone, iPad, Samsung, Amazon Echo Dot, Nexus, HTC, Laptops und so weiter
  • Lautsprecher: Ausgangsleisung 2 x 8 Watt
  • Leistungsaufnahme: DC 5V
  • Ladedauer: 4 Stunden
  • Wiedergabezeit: mehr als 8 Stunden
  • Reichweite: bis zu 10 m
  • Batterietyp: Li-Polymer (2*2000 mAh)
  • Abmessungen: 200 × 60 × 65mm
  • Gewicht: 675g

An der Oberseite des Speakers befinden sich die Tasten Telefon, Lautstärke Minus / Plus, Titel Vor / Zurück und Play / Pause

Auf der Rückseite findet man den Audio Anschluss (AUX-Eingang), den Micro-USB-Anschluss und den kleinen Powerknopf (Ein / Aus Taste)

Die untere Seite besteht aus einem silikonartigen Kunststoff, mit 4 kleinen Füßen, so dass das Gerät ziemlich rutschfest ist.

Der AUKEY SK-S1  arbeitet mit Bluetooth 4.1 und einer Ausgangsleisung von 2 x 8 Watt.
Dank der leistungsstarken Akkus (zwei Batterien mit je 2000mAh) kann man bis zu 8 Stunden ununterbrochen Musik hören, so steht z. B. einer langen  Party nichts im Wege. Wobei, wenn man die Lautstärke durchgängig auf volle Power stellt, rechnet eher mit etwas weniger Laufzeit, dieser Test würde meine Nerven zu sehr strapazieren 😉

Verbunden wird der SK-S1 via Bluetooth. Alternativ kann man den Lautsprecher auch über das Audio-Kabel mit Geräten verbinden, z.B. wenn diese noch nicht bluetoothfähig sind.

Hält man den Power-Knopf für 2 Sekunden gedrückt, beginnt vorn ein blaues LED Licht zu blinken und ein kurzer Piepton zeigt die Einsatzbereitschaft des Gerätes an.

Nun kann man auch sein Smartphone oder Tablet ganz einfach mit dem Lautsprecher koppeln. Mein LG G4 und auch das iPhone 7plus meiner Tochter finden ihn im Bluetooth-Menü unter der Bezeichung Aukey SK-S1 sofort. 

Die Bluetooth-Verbindung reicht bei uns mindestens 10 Meter, das habe ich getestet, ist aber immer abhängig von der Umgebung (so können sehr dicke Mauern natürlich die Verbindung trennen. In unserem Haus klappt es.

Das Aufladen ist von der Firma mit 4 Stunden angegeben und das kommt so ungefähr hin.

Einen eingehenden Telefon-Anruf kann man über die Telefon-Taste annehmen. Allerdings muss man dafür recht nah am Gerät bleiben. Ich nutze diese Funktion eigentlich nie an meinen Lautsprechern.

Klangqualität des AUKEY SK-S1 Bluetooth Lautsprecher  

Die Klangqualität des SK-S1 ist für diesen Preis wirklich gut. Nur wenn man die Lautstärke bis zum Äußersten ausreizt, klingt der Bass blechern / bleiern…   Da helfen dann auch die 2×8 Watt Lautsprecher nicht. Was ich aber für den Preis auch nicht erwartet habe. Wer seine Nachbarn oder Eltern nerven will, muss dann eben etwas tiefer in die Taschen greifen oder sich gleich eine richtige Stereoanlage anschaffen. Für den Otto-Normal-Verbraucher ist dieser kleine Speaker hier eine gute Wahl!

Der AUKEY Bluetooth Lautsprecher SK-S1 ist bei Amazon für 39,99 € erhältlich.

AUKEY Bluetooth Lautsprecher und SK-S2

Ist der süß 🙂 Ich finde dieses nostalgische Form richtig toll. Irgendwie erinnert mich das Gerät an das alte Simonetta Kofferradio meiner Oma, das war auch so rund 😉 Allerdings knatterte das in einer Tour, was ich von diesem süßen Lautsprecher hier Gott sein Dank nicht sagen kann.

Lieferumfang AUKEY SK-S2 Bluetooth Lautsprecher  

  • Lautsprecher SK-S2
  • USB Ladekabel
  • 3.5mm Audio Kabel
  • Bedienungsanleitung (auch auf deutsch)
  • Garantiekarte (24 Monate)
 

Die Vorderseite sieht durch den Stoffbezug sehr edel aus.

Technische Daten AUKEY SK-S1 Bluetooth Lautsprecher  

  • Modellnummer: SK-S2
  • Technologie: BT 3,0, A2DP, AVRCP, HSP, HFP
  • Kompatible Geräte: für iPhone, iPad, Samsung, Amazon Echo Dot, Computer und so weiter
  • Laufwerk: 1 x 52mm aktives Laufwerk mit Neodym-Magnet
  • Passiver Radiator: 1 x 50mm
  • Audio-Ausgang: 5W
  • Frequenzgang: 160Hz – 20kHz
  • Signal-Rausch-Verhältnis: ≥80dB
  • Ladungseingang: DC 5V
  • Battery Life: 6 Stunden (bei 80% Volume)
  • Ladezeit : 3 Stunden
  • Akku-Typ: Li-ion (2000mAh)
  • Reichweite: bis zu 10m
  • Abmessung: 156 x 108 x 55mm
  • Gewicht: 430g

An der Oberseite des Speakers befinden sich 5 Tasten, die teilweise doppelte Funktionen haben:

  • Powerknopf (Ein / Aus Taste)
  • Modus Taste
  • Minus Lautstärke / vorheriger Titel
  • Play / Pause / Telefon
  • Plus Lautstärke / Titel Vor

Auf der Rückseite findet man den Audio Anschluss (AUX-Eingang) und den Micro-USB-Anschluss.

Die große LED Anzeige vorn zeigt hier folgende Ist-Zustände an:

  • blau: befindet sich im Bluetooth Modus
  • grün: durch AUX-Kabel mit einem Gerät verbunden
  • rot: wird aufgeladen

Der AUKEY SK-S2  arbeitet  mit  Bluetooth 3.0 und hat eine Ausgangsleisung von 1 x 5 Watt. Mit der eingebauten 2000mAh Batterie hat der Speaker eine Spielzeit von mehr als 6 Stunden (bei 80% Lautstärke)

Auch dieses Gerät ließ sich ohne Probleme mit meinem LG G4 und dem iPhone 7 meiner Tochter verbinden.

Trotz der geringen 5 Watt Ausgangsleistung reicht die Lautstärke für die „normale Beschallung“ unseres Wohnzimmers voll aus. Auch auf Balkon und Terrasse tut der kleine Lautsprecher das, was er soll – Musik in ordentlicher Qualität abspielen. Wenn man allerdings versucht, den AUKEY SK-S2 vollständig „aufzudrehen“, verzerren auch hier die Töne, was aber bei solchen Geräten völlig normal ist.

Durch seinen Griff kann man ihn wie eine Handtasche herumtragen oder irgendwo aufhängen. Dadurch, dass er so leicht und kompakt ist, lässt er sich auch gut auf Reisen mitnehmen.

Ihr könnt Ihn bei Amazon für 24,99 € bestellen.

FAZIT: Beide Speaker, sowohl der AUKEY Bluetooth Lautsprecher SK-S1 als auch der SK-S2 sind solide Geräte, so wie wir es von der Firma AUKEY gewohnt sind. Kleine Abstriche im Klangergebnis muss man bei voller Lautstärke machen. Die tragbaren AUKEY Bluetooth Lautsprecher ersetzen nun mal nicht die hochwertige Stereoanlage, das sollte jedem klar sein, der sich ein solches Gerät zulegt. Die Optik und die Verarbeitung beider Geräte sind ausgezeichnet.

Wir bedanken uns bei Aukey für die Bereitstellung der Testprodukte.

Weitere Testberichte von uns über AUKEY-Produkte gibt es hier → klick

 

 

 

ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.