Purina ONE „WOW“ Kampagne

                                                                                          …enthält Werbung… 

Nala nimmt an einen interessanten Test der Katzenfuttermarke Purina ONE teil und wir wollten Euch die Aktion mal vorstellen.

 
  
 

Purina ONE „WOW“ Kampagne – 3 Wochen Testaktion

 
Zur Marke Purina ONE

Die Katzenfuttermarke Purina ONE stellt Trocken- und Nassnahrung in Premiumqualität her und wurde von Ernährungswissenschaftlern und Tierärzten entwickelt, um auf die individuellen Bedürfnisse von Katzen einzugehen. Je nach Lebensphase und -situation ändern sich auch die Ernährungsbedürfnisse von Katzen. Purina ONE bietet für jede Lebensphase das richtige Ernährungskonzept.

Die Gesundheit und das Wohlbefinden einer Katze zeigen sich auch äußerlich, davon ist Purina ONE überzeugt. Im Juni und Juli findet deshalb die Purina ONE „WOW“ Kampagne statt. Anhand von Komplimenten an unsere Katzen möchte die Marke Purina ONE zeigen, dass eine gesunde Katze auch eine schöne Katze ist. Katzenhalter können ihre Tiere durch das richtige Futter dabei unterstützen, gesund und schön zu bleiben.

In einer 3-Wochen-Testaktion können Katzenbesitzer 21 Tage lang Purina ONE ausprobieren und erleben, wie sich das Wohlbefinden und die Gesundheit ihrer Katzen sichtbar verbessern. Im Vorfeld sollte die Ernährung behutsam umgestellt werden, so dass sich die Katzen langsam an das neue Futter gewöhnen können. Wir empfehlen, das Futter innerhalb von sieben bis zehn Tagen auf die im Rahmen der 3-Wochen-Testaktion gegebenen Futterempfehlung umzustellen. Diese Futterempfehlung basiert auf individuellen Angaben zu den jeweiligen Katzen. Katzenbesitzer führen zu Beginn und zum Abschluss der Purina ONE Testaktion einen Zustandstest mit ihren Katzen durch, um Veränderungen und Fortschritte sichtbar zu machen. Nach Abschluss der Aktion sollten sich das Wohlbefinden und die Gesundheit der Katzen sichtbar verbessert haben. Dies zeigt sich beispielsweise in glänzenderem Fell, strahlenden Augen, einer verbesserten Agilität oder Verdauung. 

Darüber hinaus ist die 3-Wochen-Testaktion mit einer Geld-zurück-Garantie verknüpft. Laut Teilnahmebedingungen erhält ein Teilnehmer nach Einsendung seines Kaufbelegs bis zu 20 Euro erstattet, sollte er mit den Ergebnissen der Testaktion nicht zufrieden sein.                                                         

 

Da ich bei meinen Katzen nach Möglichkeit auf Trockenfutter verzichte, habe ich für den Testzeitraum folgende Sorten Nassfutter für Nala erhalten:

 
  • STERILCAT, zarte Stückchen in Soße mit TRUTHAHN und grünen Bohnen
  • STERILCAT, zarte Stückchen in Soße mit LACHS und Karotten 
  • ADULT, zarte Stückchen in Soße mit RIND und Karotten
  • ADULT, zarte Stückchen in Soße mit HUHN und grünen Bohnen
  • INDOOR FORMULA, zarte Stückchen in Soße mit THUNFISCH und grünen Bohnen
  • SENSITIVE, zarte Stückchen in Soße mit HUHN und Karotten 
 

Die Tüten beinhalten je 85 g Nassfutter, empfohlen werden 3-4 Beutel bei einer Katze mit einem Gewicht von 4 kg. Dass es mehr Päckchen sind als Nala für 21 Tage benötigt, liegt daran, dass natürlich auch unser Simba das Futter probieren darf und außerdem soll die Umstellung langsam geschehen.

 

Allerdings freute Simba sich erst einmal über das Verpackungsmaterial und beobachtete Nala ganz gemütlich von seiner neuen Behausung aus 😉

 
Nala hat den Test sofort nach dem Auspacken begonnen und sich ihr erstes Päckchen gesichert.
 
 
 
 

Und Vorsicht! Die Packungen sind eigentlich stabil, jedoch für Katzenzähne absolut kein Hindernis! Wir konnten gerade noch verhindern, dass die Brühe auf dem Teppich landet 😉 Also wurden die anderen Tüten erst mal im obersten Regalfach in der Vorratskammer verstaut und die Tür bleibt gut verschlossen.

 

 

 

 

Die ersten beiden Sorten, die Nala testete, waren SENSITIVE, zarte Stückchen in Soße mit HUHN und Karotten und INDOOR FORMULA, zarte Stückchen in Soße mit THUNFISCH und grünen Bohnen

 
 

Beide Sorten sehen sehr appetitlich aus, riechen angenehm und Nala fraß die Portionen komplett leer. Ich muss dazu sagen, dass ich mir die langsame Umgewöhnungsphase bei beiden Katzen sparen kann. Sie wurden von Anfang an daran gewöhnt, Nassfutter unterschiedlicher Anbieter zu probieren. Es gibt 2 Marken, die sie komplett ablehnen, doch sonst fressen und vertragen sie alles.

 

Hier mal die Produktbeschreibung samt Inhaltsstoffe zum Purina ONE Adult Nassfutter / zarte Stückchen in Soße mit HUHN und grünen Bohnen:

Durch Antioxidantien, wie z.B. Vitamin E, können Sie Ihrer Katze helfen, ihre starken, natürlichen Abwehrkräfte zu bewahren. Darüber hinaus bedingt der hohe Feuchtigkeitsgehalt eine gesteigerte Wasseraufnahme Ihrer Katze und erhöht damit auch die Harnmenge. Dies verringert das Risiko, Harnsteine zu entwickeln und trägt so dazu bei, ein gesundes Harnwegsystem zu erhalten.

Zusammengestellt mit hochwertigem Fleisch und Fisch als Eiweißquelle und für einen großartigen Geschmack, mit natürlichen Ballaststoffen, die für ein gesundes Verdauungssystem sorgen, mit Omega 3 & 6 Fettsäuren und Zink für die Erhaltung der epidermalen Wasserbarriere und damit Förderung von gesunder Haut und schönem Fell.
Purina ONE Adult Nassfutter bedeutet hohe Qualität und leckere Nahrung, die die Vitalsysteme der Katze unterstützt und stärkt – Heute & Morgen
Hilft dank Antioxidantien wie Vitamin E, die natürlichen Abwehrkräfte Ihrer Katze zu unterstützen
Hilft, die Harnwege gesund zu erhalten, indem die Konzentration der Mineralstoffe, die zu Harnsteinen führen können, reduziert wird
Mit qualitativ hochwertigem Huhn als Proteinquelle und für den guten Geschmack
Alle notwendigen Vitamine und Mineralstoffe, um die Vitalität Ihrer Katze zu unterstützen
Mit Ballaststoffen, die nachweislich ein gesundes Verdauungssystem fördern
 
Analytische Bestandteile

Feuchtigkeit: 79,0%; Protein: 12,0%; Fettgehalt: 4,0%; Rohasche: 2,2%; Rohfaser: 0,5%.
Zusammensetzung

Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (davon 8% Huhn), pflanzliche Eiweißextrakte, Gemüse (5% aus getrockneten grünen Bohnen), Fisch und Fischnebenerzeugnisse, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Mineralstoffe, Öle und Fette, Zucker.

Zusatzstoffe :

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe
IE/kg: Vit A: 995; Vit D3: 135; Vit E: 250.
mg/kg: Taurin: 430; Fe(E1): 9,5; I(E2): 0,36; Cu(E4): 0,91; Mn(E5): 1,6; Zn(E6): 26.

                                                                                                                  

Quelle Homepage Purina One

 

 

Für uns beginnt jetzt die 3-Wochen-Testaktion mit Purina One.

Ich bin wirklich gespannt, wie sich die Umstellung auf eine einzige Futtermarke bemerkbar macht. Beide Katzen sind vital, haben gesundes Fell und eine gute Verdauung. Nala ist seeeehhhhhhr aktiv, Simba (rassetypisch) ein etwas fauler Kater (warum soll ich gleich loslaufen, wenn die Zweibeiner mich rufen, die kommen mich schon suchen 😉 Ich werde berichten, ob ich eine Veränderung (vielleicht auch in die negative Richtung) bemerke! Bin selbst gespannt. Die Katzen kennen Purina One, nur wie schon erwähnt, ich wechsle normalerweise die Futtermarken und Sorten häufig.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.