Google+ Wie finden wir es ??? : April 2016

Mittwoch, 27. April 2016

Mittwoch, 20. April 2016

Sony Stereo Headset Bluetooth Kopfhörer SBH60


Ich wollte schon lange mal Kopfhörer haben, die ich mit meiner Sony Playstation verbinden kann oder mit dem Fernseher.

Entschieden habe ich mich für schicke Sony Kopfhörer, da ich die sehr stylisch finde und sie auch anders aussehen, als die typischen Kopfhörer und da Sony zu Sony passt, macht es sie noch perfekter.

Schick oder?


Sonntag, 17. April 2016

Jamino - das Stauhelferchen - die Box für alle Fälle + Gewinnspiel


Bald geht sie los, die Reisezeit - viele Familien kämpfen sich dann auf vollgestopften Autobahnen im PKW von Süd nach Nord, von West nach Ost und umgekehrt. 

Dann gibt es die vielen Pendler, die täglich oder wöchentlich weite Autostrecken zwischen Wohn- und Arbeitsort zurücklegen.

Aber auch bei einer ganz banalen kurzen Autofahrt kann es passieren : STAU!!!
Ich fahre seit 30 Jahren Auto und Gott sei Dank habe ich noch keine ganz schlimmen Situationen erlebt, weiß aber von einigen Freunden und Verwandten, denen so ein Stau die Schweißtropfen auf die Stirn trieb. 2 krasse Geschichten sind mir da in Erinnerung.

Eine Freundin stand stundenlang im Stau und musste dringend auf Toilette. Zum Schluss blieb ihr nichts weiter übrig als auszusteigen, auf der Beifahrerseite beide Türen zu öffnen, sich dazwischen zu positionieren und es laufen zu lassen. Mir stand der Schweiß schon bei ihrer Schilderung auf der Stirn.

Jens - unser Mitblogger hier und Ilkas Lebensgefährte, fuhr mit seiner kleinen 4jährigen Tochter und seiner Mutter auf der Autobahn. Da es sich eigentlich um eine Kurzstrecke handelte, hatten sie auch nur ein kleines Tetra Pak mit Saft dabei und ein Stückchen Melone. Als vor ihnen ein schwerer Unfall passierte, mussten die Beiden gemeinsam mit der Oma über 5 Stunden im Stau warten. Irgendwann kam, was kommen musste: Die Maus hatte Hunger und Durst, musste auf Toilette. Das Kind konnte am Seitenstreifen abgehalten werden zum Pipi machen, die Erwachsenen hatten da schlechte Karten! Essen und Trinken war alle und so wurde die Zeit für Kind und Erwachsene unendlich lang.


Mittwoch, 13. April 2016

Bettklusiv - der Onlineshop für schöne Bettwäsche und mehr + Gewinnspiel Eulen Bettwäsche


Ich gebe ja zu, ich bin ne Memme.... Ich brauche es warm und kuschelig im Bett und von 12 Monaten im Jahr habe ich bestimmt 9 Monate Biberbettwäsche aufgezogen. Ich hasse nichts mehr, als kühle Bettwäsche, es sei denn, wir haben die 30 Grad Marke im Sommer geknackt:-)

Bettwäsche gibt es ja wie Sand am Meer, in jedem Discounter wird sie einem hinterhergeworfen und ja auch ich habe schon öfter sehr billig gekauft. Wie heißt es so schön.... Billig kauft man meistens 2mal....

Da halten dann schnell mal die Reißverschlüsse keine 3 Wäschen durch oder die Bettwäsche stinkt auch nach der 60°C Wäsche noch nach einem ganzen Chemielager. Da läuft auch gern mal der Stoff ein und  gerade bei Biberbettwäsche kommt es bald zur Knötchenbildung. Hole ich sie aus dem Trockner, dann habe ich das Gefühl, die Wäsche muss doch bald in Einzelteile zerfallen, so viele Flusen befinden sich da immer im Sieb!

Also bin ich jetzt dabei, mein Sammelsurium an Bettwäsche, die teilweise auch nicht mehr im Doppelpack vorhanden ist, nach und nach zu entsorgen und durch neue, qualitativ hochwertigere und trotzdem noch bezahlbare (hab ja leider keinen Goldesel daheim)  zu ersetzen.

Im Internet wurde ich schnell auf den Onlineshop Bettklusiv aus Hamminkeln-Dingden in Nordrhein-Westfalen aufmerksam. Das Angebot ist wirklich groß. Das Sortiment besteht aus Bettwäsche in den Größen 135 x 200 cm, 135 x 220 cm, 155 x 200 cm, 155 x 220 cm und auch Übergrößen von 200 x 200 cm, 200 x 220 cm und 220 x 240 cm sowie Babybettwäsche bekommt man hier. Es gibt Bettwäsche aus Baumwoll Seersucker, Biber, Flanell, Mako Satin, Microfaser, Microfaser Seersucker, Renforcé und andere von vielen bekannten Herstellern. Außer Bettwaren hat Bettklusiv auch Kopfkissen, Bettlaken, Bettdecken und Matratzenauflagen sowie Heimtextilien für Kinderzimmer, Badezimmer und Wohnzimmer im Angebot.


Der Homepage entnahm ich, dass Herr Christoph dos Anjos Carvalho im Jahr 2013 begann, Bettwäsche über das Internet zu verkaufen und bereits 2014 eröffnete er dann seinen ersten eigenen Online Shop.

Sonntag, 10. April 2016

Bartpracht - ein Shop für Männer mit Bart - Vorstellung mit Gewinnspiel


In letzter Zeit entwickeln sich ja Trends, die ich überhaupt nicht verstehen kann, zum Beispiel diese schrecklichen Hochwasserhosen.

Wencke - meine Schwägerin - sagt, das wäre jetzt modern. Zu meiner Schulzeit war so etwas ein absolutes No-Go. Lieber wäre ich ohne Hose in die Schule gegangen, als mit einer, die mir kaum bis zum Knöchel reicht....

Oder diese knallengen Hosen. Das ist doch nicht bequem! Rote oder orange Hosen für Männer? Naja, ich schwimme dann meistens eher gegen den Strom... nennt mich ruhig altmodisch! Aber einen der aktuellen Trends, den mache ich gern mit! 

Und da geht es haarig zu.... oder sagen wir, es geht um den Bart, denn der ist wieder absolut IN.



Warum ich diesem Trend folge? Eigentlich war ich am Anfang einfach zu faul, mich täglich zu rasieren. Und dann fand ich Gefallen an meinem Bart.

Allerdings stellte ich auch sehr schnell fest, so ein Vollbart muss auch gut gepflegt werden. Im Moment habe ich außerdem noch mit ein paar kleinen Unregelmäßigkeiten beim Bartwuchs zu kämpfen und Ilka findet, dass er kratzt. 

Als mein vollbärtiger Schwager neulich bei uns zu Besuch war, habe ich erstmals von Bartöl und anderen Bartpflegemitteln gehört.




Dienstag, 5. April 2016

Soup-Chef und VitAir von Klarstein im Team



Heute habe ich mal eine Käsesuppe im Soup-Chef von Klarstein gekocht. Hier habe ich ihn schon vorgestellt.

Gleichzeitig kam auch noch meine Klara zum Einsatz, die durfte einige Hackklößchen braten;-)


Sonntag, 3. April 2016

Samstag, 2. April 2016

Casual Baking - So schmeckt der Frühling - Querbeet mit verschiedenen Formen von RBV Birkmann


Unter dem Motto "Casual Baking - Backideen im Frühling" hat meine liebe Bloggerkollegin Silvia von Filines Testblog 8 weitere Bloggerinnen zu einem Backevent eingeladen. Unterstützung gibt es dabei von RBV Birkmann, denn jede Bloggerin durfte sich für Ihre kreativen Ideen hochwertige Backformen und anderes nützliches Zubehör aus dem reichhaltigen Angebot dieser Firma aussuchen.


Meine Auswahl seht Ihr hier!


Diese Schiffchen gibt es in verschiedenen Größen, ich habe sie mir im Format: 8 x 3,5 x 1 cm bestellt. Im Nachhinein war ich doch überrascht, wie winzig sie sind:-) Aber für Canapés sind sie wirklich klasse und die passen zu jedem Buffett. Ganz nach Vorliebe kann man diese süß oder herzhaft belegen. Ich habe einen fertigen Flammkuchenteig von Tante Fanny verarbeitet und diesen mit Stremellachs, Frühlingszwiebeln und einer Spargelspitze belegt. Abgedeckt habe ich die kleinen Köstlichkeiten mit 2 Teelöffel Crème fraîche, gewürzt mit Bärlauchsalz und Zitronenpfeffer.


Die fertigen Canapés ließen sich super aus den leicht gefetteten Förmchen lösen und kamen als Fingerfood am Karfeitag als kleine Vorspeise auf den Tisch.



Wie praktisch, wenn man zum Nachtisch dann den selben Teig nutzen kann. Die Brioche-Formen haben einen Durchmesser von 10cm und sind eigentlich für das gleichnamige lockere Hefegebäck bestimmt, jedoch kann man sie auch für viele andere Köstlichkeiten nutzen. Hier wurden sie mit dem Flammkuchenteig ausgelegt, mit ein paar roten Johannisbeeren und einer Mischung aus 70% Quark und 30% Crème fraîche (gesüßt mit Zucker und Vanillezucker) gefüllt. 

Nach 30 Minuten waren die feinen Törtchen fertig gebacken und wurden noch warm serviert! Köstlich! Ich werde mir auf jeden Fall noch weitere dieser Formen zulegen, bin absolut zufrieden mit dem Ergebnis.



In die wunderschöne Obstbodenform aus Emaille habe ich mich sofort verliebt. Ich kenne solche Formen von meiner Oma, damals waren sie allerdings rotbraun oder war es weinrot? Viel schöner und trotzdem nostalgisch wirkt diese helle Form mit dem bezaubernden Muster.



Die Qualität ist top, richtig schwer, auf der glatten und harten Oberfläche kann auch geschnitten werden. Der Obstboden wurde gleichmäßig und schnell durchgebacken. Ich habe ein perfektes Rezept für einen ganz schnellen Teig, für die 30 cm Form könnte man die Menge jeder Zutat auch noch um 25 % erhöhen. Uns hat es aber so gereicht, da der Belag schon sehr kalorienlastig war.


Schnelle Obstorte mit Raffaellocreme, Erdbeeren und Pfirsichen.

Löffel-Boden
4 Eier
9 EL Zucker
9 EL Mehl
9 EL Öl
2 Päckchen Vanillezucker
2 TL Backpulver
Eier mit dem Zucker schaumig schlagen, dann Öl dazugeben, verrühren. Mehl und Backpulver unterrühren. Teig in die Obstbodenform geben und ca. 16 min. bei 180°C backen. Teig abkühlen lassen und auf eine Tortenplatte stürzen. Die Creme besteht aus einer leckeren Raffaello-Creme (die Hälfte vom Rezept) und der Belag aus frischen Erdbeeren und Pfirsichen (aus der Dose). Zum Schluss wird das Obst mit klarem Tortenguss überzogen.

 

Aus dem selben Material ist die Kastenform von Brinkmann.


 
Ich habe sie für ein leckeres Brioche-Brot verwendet. Mit frischer Erdbeer-Mango-Marmelade schmeckte es einfach perfekt. Und das Brot wurde gleich in der Form geschnitten und serviert, sehr praktisch und einfach nur schön!




Und auch wenn das Motto "Casual Baking - Backideen im Frühling" heißt... damit wir keinen Zuckerschock bekommen, habe ich mir noch eine Terrinenform bestellt, deren halbrunde Form mit Deckel sich hervorragend eignet, um Sülze herzustellen. Auch hier bin ich begeistert von der Qualität. Mein Rezept für die Frühlingssülze findet Ihr hier: klick





Ich hoffe, Euch hat meine Vorstellung gefallen. Ich bedanke mich ganz herzlich bei Silvia von Filines Testblog für die super Organisation und bei der Firma RBV Birkmann für die gesponserten Produkte.
Und sollte es eine Fortsetzung dieses genialen Backevents geben - immer wieder gern!

Alle Formen könnt Ihr übrigens bei backfreunde.de bestellen! 

Natürlich gehe auch ich nicht ohne ein Gewinnspiel für Euch! Diese wunderschöne Napfkuchenform
mit Emaille-Beschichtung im Wert von 29,95 € gibt es hier auf unserem Blog zu gewinnen!

 
Was Ihr für die Teilnahme am Gewinnspiel tun müsst?

  • Bitte kommentiert den Beitrag, schreibt, wo Ihr uns folgt und wie oder wo wir Euch im Gewinnfall erreichen.
  • Teilt doch bitte auch das Gewinnspiel mit den Hashtags : #Casualbaking, #BackenimFrühling und/oder #BackenmitBirkmann. Das ist freiwillig, wird aber sehr gern gesehen.
Teilnahmeschluss ist der 24.04.16 um 20.00 Uhr


Schaut unbedingt auch bei den anderen 8 Bloggerinnen vorbei, die beim Casual Baking mitmachen. Es gibt jede Menge Rezepte mit viel Deko, tollen Formen und wunderschönen Fotos! Und natürlich hat jede Bloggerin auch ein Gewinnspiel für Euch! Ihr habt also insgesamt 9 Chancen!

Hier sind alle Teilnehmerinnen:

Pamela von http://www.pamelopee.de - "(Essbare) Oster-Dekorationen im Frühlingskleid"
Silvia von Filines Testblog - "Fingerfood zum Osterbrunch"
Diana von http://zahnfeee1.blogspot.de - "Osterplätzchen-Plätzchenzeit ist das ganze Jahr"
Anita von http://himmelsglitzerdings.blogspot.de - "Zimt im Frühling" - süße Kuchen mit Gemüse
Tina-Maria von http://sonntagsistkaffeezeit.de - "Omas Zeiten neu entdeckt" - Klassisch backen in Emailleform
Antje (also ich;-) von http://www.wiefindenwires.de - "So schmeckt der Frühling" - Querbeet mit verschiedenen Formen
Mareike von http://www.biskuitwerkstatt.de - "Frühlingshaftes Abendbrot" - Kreative Schnittchen und mehr
Tanja von http://tellerrandnotizen.blogspot.de - "Bunte Frühlings-Minis"
Stefanie von http://kuechenakrobatin.blogspot.de - "Cake Pops und Mini-Gebäck"


Freitag, 1. April 2016

Leicke MANNA UltraSlim Hülle für iPhone 6s








Ich freue mich riesig über unser neues Testprodukt der Firma Leicke. Ilka hat ja schon einige dieser hochwertigen Teile auf Herz und Nieren geprüft und  liebt ganz besonders ihre Manna Business Geldbörse.