EM Smoothie – mit dem Standmixer Russell Hobbs Performance Pro kein Hexenwerk

…enthält Werbung…

Zu dem Russell Hobbs Performance Pro Test startete auch ein Smoothie-Rezeptwettbewerb  bei http://leckerscout.de

Ich habe mir natürlich auch ein Rezept überlegt, passend zur bald startenden Fußball-EM:

EM-Smoothie

 
 

 

Für 2 Gläser

  • 1 Mango 
  • 250 g  TK Erdbeeren 
  • 125 g TK Brombeeren 
  • 125 g  TK Heidelbeeren 
  • 2 EL Holunderblütensiru
  • 4 kleine  Eiswürfel 

Mango schälen, Kern entfernen, grob würfeln mit den Eiswürfeln pürieren (Smooth Programm) 2 Gläser zu je 1/3 befüllen. In den Tiefkühlschrank stellen, wenn vorhanden, dann Schockprogramm einstellen.

Mixbehälter ausspülen, TK Erdbeeren einfüllen, mit einem EL Holunderblütensirup oder alternativ Zucker pürieren. Crush-Funktion nutzen.

Anschließend Gläser aus dem Tiefkühlschrank holen, Mangomasse sollte nur leicht gefrostet sein. Erdbeer-Smoothie zu 2/3 aufgießen, kühl stellen. Hier müsste jetzt der Kühlschrank reichen, da die Erdbeermasse ja sehr kalt ist.

Behälter ausspülen. TK Brombeeren und TK Heidelbeeren einfüllen, 1 EL Holunderblütensaft oder Zucker beigeben. Wieder Crush Programm starten. Man kann auch für ein ganz tiefes Schwarz noch ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe beimengen.

Die Masse in die Gläser füllen. Gleich servieren oder kalt stellen. Man kann die fertigen Gläser auch einfrieren und als EM-Eis anbieten.

 
 Alle meine Blogbeiträge und Rezepte zum Standmixer Russell Hobbs Performance Pro: hier
 
 
 
Kleine Anmerkung am Rande: mit diesem Smoothie habe ich die Jury der Leckerscouts so überzeugt, dass ich den Wettbewerb gewonnen habe!

 

ähnliche Beiträge

3 Kommentare

  1. Die Blumen sind echt schön =) Und danke, finde die Vase auch klasse. Frische Blumen sind schon was Tolles =)

    Der Standmixer klingt wirklich gut =) Ich mache meine Smoothies auch mit Russell Hobbs, allerdings mit dem Smoothie Maker, der is ja etwas schmaler und länger ^^ Lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.