Google+ Wie finden wir es ??? : Mit GEFRO die BALANCE finden - Produkttest

Dienstag, 30. Juni 2015

Mit GEFRO die BALANCE finden - Produkttest


Ja GEFRO kennt Ihr bestimmt alle. Die Firma aus dem Allgäu ist schon 90 Jahre alt und geht trotzdem (oder gerade) voll mit der Zeit!

Ich durfte die neuen Produkte aus dem GEFRO Balance Sortiment testen.

 

Das großzügig bestückte Paket enthielt folgende Sorten:
  • Salatdressing AMORE POMODORE
  • Salatdressing Kräutergarten
  • klare Gemüsebrühe Querbeet
  • Tomatensauce & Suppe Dolce Vita
  • Suppenpause Kombipaket
  • helle Soße edel & gut
  • dunkle Soße Kraft und Saft
Was ist nun das Besondere an diesen Suppen, Brühen, Dressings und Soßen in Pulverform?
GEFRO möchte uns auf leckere und leichte Art und Weise ermöglichen, uns ganz ohne Diät gesund zu ernähren. Dabei legt GEFRO großes Augenmerk auf wertvolle Inhaltsstoffe. Die neuen Produkte sind lactosefrei, glutenfrei und ballaststoffreich.

Die beiden "Zauberworte", die immer wieder bei den Inhaltsstoffen auftauchen, sind Inulin und Isomaltulose, das erste ist ein Ballaststoff, das zweite ein Zucker, der sich im Gegensatz zum normalen Haushaltszucker nur langsam im Körper abbaut und den Blutzuckerspiegel dafür nur langsam ansteigen lässt. Hm, hoffentlich habe ich das jetzt richtig erklärt. Genau nachlesen könnt Ihr alles hier: https://www.gefro.de/balance/klasse-idee/

Ich muss sagen, das klingt gut, wobei ich auch die klassischen Sorten von GEFRO mag und für mich am wichtigsten ist der Geschmack. Mir nützt das gesündeste Essen nämlich gar nichts, wenn es mir nicht schmeckt.

Also habe ich schon mal probiert:



Zutaten:
Meersalz, 10% Gemüse (Zwiebelpulver, Tomaten, Karottenpulver, Paprikagranulat), Speisewürze (enthält Soja), 8% Ballaststoffe (Inulin (aus der Zichorie) Erbsenfaser), 7,4% Isomaltulose*, Hefeextrakt, Sonnenblumenöl, Kräuter, Gewürze, Gewürzextrakte, Trennmittel: Kieselsäure, Speisesalz, Palmfett. *) Isomaltulose ist eine Glucose-/Fructosequelle
Allergene Stoffe: Soja & Sojaerzeugnisse

       
Nachdem ich die Folie entfernte, wurde zuerst der Geruchstest durchgeführt. Sehr angenehm, schon wie Brühwürfel, aber nicht so streng. Ich habe meine Kartoffelsuppe damit gewürzt und geschmacklich war sie wirklich top!




Gestern hat meine Tochter Wencke den Salat zum Grillen angerichtet.
Für das Dressing benutzte sie das Salatdressing Gartenkräuter.

Zutaten:
30% Samenmischung (Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Hanfsamen, Chiasamen (=Salvia Hispanica), Pinienkerne, Goldleinsamen, Leinsamenpulver), Meersalz, 12% Gemüse (Zwiebeln, Karotten, Paprika), 10,6% Isomaltulose*, Hefeextrakt, Säuerungsmittel (Natriumdiacetat, Citronensäure), 6% Kräuter (Petersilie, Kerbel, Schnittlauch, Basilikum), 6% Ballaststoffe (Erbsenfaser, Inulin (aus der Zichorie)), Moringablattpulver, Acerolasaftpulver, Senfmehl, D-Alpha Tocopherol, Trennmittel: Kieselsäure, Gewürze, Sonnenblumenöl.
*) Isomaltulose ist eine Glucose-/ Fructosequelle.
Allergene Stoffe: Senf & Senferzeugnisse

Zubereitung:
1 EL (ca. 12 g) in 2 EL (ca. 30 ml) Öl und 4 EL (ca. 60 ml) Wasser einrühren und über den Salat geben – fertig!


Gefällt mir optisch schon, besonders wegen der Pinienkerne;-)



Der Salat war super, wir haben uns nicht ganz an die Mengenangabe gehalten und noch etwas nachgewürzt, aber das ist ja reine Geschmackssache.

Soßen- und Suppentest kommt noch, wir gehören nicht zu den Leuten, die jeden Tag nur mit Pulver kochen, aber wir verdammen die schnelle Küche auch nicht. Die Tassensuppen werde ich nach und nach im Büro testen. Ich berichte dann auch noch mal darüber, heute aber erst mal genug.


Und wenn ich Euch nun neugierig gemacht habe, dann bestellt doch auch ein kleines Testpaket. Für nur 5 Euro könnt Ihr es hier bestellen: GEFRO Balance-Probierpaket

Hier Teil 2 meines GEFRO Balance - Tests



Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Kommentare:

  1. ich mag die gewürze von gefro, aber an die suppen konnte ich mich bisher nicht gewöhnen.
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    Gefro kenne ich noch nicht, bzw. ob es das überhaupt in Österreich gibt. Wenn dann würde mich hier das Salatdressing reizen.
    Suppen essen wir kaum zuhause.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Huhuuu,

    genauso sehe ich das auch. Ich koche nicht jeden Tag "aus der Tüte", aber ab und an darf's gerne mit Hilfe von solchen Produkten sein. Mich hat die Balance-Linie angesprochen, auch wenn ich nicht alle Produkte nachkaufen würde. Da ich aber sowieso gerne bei Gefro bestelle, wird das ein oder andere Balance-Produkt sicherlich im Päckchen landen. :)

    Herzliche Grüße - TaTi

    AntwortenLöschen
  4. Man kann schließlich nicht jeden kennen :D Hihi dankeschön, das hat es mir =)

    Gefro hat schon viele tolle Produkte, der Produkttest sieht klasse aus =) So viele verschiedene Sachen *yummie*.
    Die Suppe sieht wirklich gut aus, ich mag das eh total gerne mit Würstchen dazu :D Aber auch das Dressing sieht toll aus, ich würze da ja auch immer ein wenig nach weil ich das so gerne mag =) Lg

    AntwortenLöschen
  5. Die Suppen muss ich dann mal ausprobieren,
    lg

    AntwortenLöschen