Lebende Tiere als Schlüsselanhänger – zu was ist die Menschheit eigentlich noch fähig???


Die
Grausamkeit gegen die Tiere und auch schon die Teilnahmslosigkeit
gegenüber ihren Leiden ist meiner Ansicht nach eine der schwersten
Sünden des Menschengeschlechts. Sie ist die Grundlage der
menschlichen Verderbtheit. Wenn der Mensch so viel Leiden schafft,
welches Recht hat er dann, sich zu beklagen, wenn auch er selber
leidet?
(Romain
Rolland)
Ich bin heute durch eine Facebookfreundin auf ein Bild hingewiesen worden, welches eine lebende kleine Schildkröte in einem winzigen wasserbefüllten Plastebehälter zeigt. 

Erst dachte ich, es handelt sich um einen blöden Scherz, als ich las, die würden in China als Schlüsselanhänger verkauft. Doch dann habe ich recherchiert und dieses Video gefunden (davon gibt es einige im Netz). Und es sind nicht nur Schildkröten, auch Fische, Molche und Frösche müssen auf diese qualvolle Weise innerhalb weniger Tage qualvoll sterben. Der Film ist von 2013 und immer noch wird diese ganz schlimme Art der Tierquälerei geduldet. Und scheinbar gibt es tatsächlich genug Menschen, die diese lebenden Schlüsselanhänger kaufen, denn sonst würde dieser Handel ja nicht mehr existieren.

Hier ein aktueller Beitrag und unten eine Petition, die man unterschreiben sollte! Helft bitte mit, dieses elende Leid zu stoppen!

 http://www.tierschutz4all.com/index.php/Thread/1007-Petition-Lebende-Tiere-als-Schl%C3%BCsselanh%C3%A4nger/

LG Antje (immer noch fassunglos)

ähnliche Beiträge

8 Kommentare

  1. Wie schrecklich, was die alles in China mit Tieren machen, ist eine Katastrophe. Habe gestern erst die Hundewaschmaschine gesehen, einfach nur grausam 🙁 Mir tun die armen Tiere so leid. Würde gerne den Verkäufer in einen Plastikbeutel stecken und ersticken lassen.

  2. Ich habs schon auf Facebook gesehen-das ist einfach grauenvoll! Ich kann es nicht fassen, wozu Menschen fähig sind. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende euch beiden!

  3. Einfach grausam ich weiß gar nicht wenn ich schlimmer finde die Händler oder die Menschen die sich so etwas tatsächlich kaufen, es ist ja wohl eine große Nachfrage da sonst würde es ja nicht angeboten werden. Ich hoffe das es bald verboten wird!
    Liebe Grüße
    Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.