Google+ Wie finden wir es ??? : Toffitella (süßer Aufstrich) aus der Krups Prep & Cook

Sonntag, 22. März 2015

Toffitella (süßer Aufstrich) aus der Krups Prep & Cook




Macht es lieber nicht nach, Toffitella ist einfach so lecker, ich konnte nicht aufhören zu naschen - echt, das ist böse, böse, böse;-)))

Hier das Rezept, sagt nicht, ich hab Euch nicht gewarnt;-)

Toffitella:
2 Packungen Toffifee
80g Butter
80g Sahne
 
Toffifee einfrieren, am besten mehrere Stunden oder noch besser einen Tag. 
Die gefrorenen Pralinen in den Prep&Cook, mit dem Knet- und Mahlmesser sehr fein hacken (ca. 60sec.), dann Butter und Sahne dazu, anschließend 5min. bei 50°C verrühren, noch heiß in Gläser füllen (ergibt 2 kleine Marmeladengläser), im Kühlschrank aufbewahren, als Brotaufstrich oder auch zum Backen oder mit heißer Milch als Getränk zu verwenden.

Kommentare:

  1. Das wollte ich auch unbedingt probieren :o) Ein Glas bekommt dann meine Freundin, sie steht total auf Toffifee und in dieser Form wird sie sicherlich auch begeistert sein ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Bei Toffifee kann ich mich so schon dumm und dämlich essen und das hört sich unglaublich lecker an! Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn was man damit machen kann!
    Toffifee Aufstrich?Ich muss kosten kommen!
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den leckeren Tipp. Könnte mich mit Toffifee immer vollfressen :)

    AntwortenLöschen