Google+ Wie finden wir es ??? : Maggi - Purer Genuss: Fond-tastisch kochen und ein Fond-tastisches Maggi-Gewinnspiel

Donnerstag, 23. Oktober 2014

Maggi - Purer Genuss: Fond-tastisch kochen und ein Fond-tastisches Maggi-Gewinnspiel

 
Da habe ich doch vor ein paar Tagen ein "Fond-tastisches" Testpaket von Maggi mit 3 verschiedenen Fonds "Purer Genuss" erhalten. Und dann war da noch als Überraschung das tolle WMF-Fleischthermometer enthalten, he, ich hab mich so gefreut. Das wollten wir schon lange kaufen, aber irgendwie haben wir es dann doch immer wieder verschoben.

 
 
Die Fonds sind übrigens:
 
 
                                           (Bildquelle: www.maggi.de)
 
 
 
Ob Rind, Geflügel oder Gemüse - jeder der Fonds wird aus ausgewählten Zutaten hergestellt. Für einen typischen, natürlichen Geschmack, authentisch und überzeugend – einfach purer Genuss! Die neuen Fonds sind die ideale Basis für feine Saucen, Suppen, Eintöpfe, Schmorgerichte und vieles mehr.
 
Ich habe schon einen Fond getestet, das Rezept  folgt gesondert, vorweg: ich bin sehr positiv überrascht!
 
Ihr sollt aber auch nicht leer ausgehen:
 
Maggi hat uns angeboten, 3 identische Pakete an unsere Leser zu verlosen.
 
Wir haben uns entschlossen, 2 Pakete hier auf dem Blog zu verlosen, eins kann man auf unserer Facebook-Seite gewinnen.
 
Ihr müsst auch nichts weiter tun;-)
 
Schreibt einen Kommentar und teilt uns mit, wie Ihr zu erreichen seid und wo Ihr uns folgt. 
Natürlich erhoffen wir uns auch eine Rückmeldung, wenn das Paket angekommen ist (wird direkt von Maggi verschickt) und wie Euch die Fonds gefallen.
 
Das Gewinnspiel endet am 2.11.2014, 20.00 Uhr
 
Und auch wenn dieser Beitrag von Ilka eingestellt wird, er wurde von Antje geschrieben;-) Technik streikt!

Kommentare:

  1. Hallo,

    also das macht mich so neugierig. Ich finde Hilfe in der Küche so praktisch und man hat ja nicht immer Zeit Fonds selbst zu kochen. Bei Maggi hatten mich eben immer genau diese Inhaltsstoffe abgeschreckt, die nun nicht mehr enthalten sind. Das hört sich perfekt an.

    Ich folge Dir auf Facebook und auf Deinem Blog. :)

    Sehr gern nehme ich an dem Gewinnspiel teil.

    Lieben Gruß
    Anita

    AntwortenLöschen
  2. Da ich selbst auch verlosen darf, enthalte ich mich natürlich :o) Ich wünsche all deinen Teilnehmern ganz viel Glück!!!

    AntwortenLöschen
  3. Fonds sind klasse, wenn ich mal wieder Soßen aus dem Nichts erschaffen muss. Oder Eintöpfen eine gute Basis geben möchte. Ich bin z.B. bei Eintöpfen eine, die eigentlich immer auf Suppenfleisch verzichtet und dann nur mit Gemüse arbeite. So ein Gläschen Rinderfond wäre da doch eine prima Ergänzung. Soll heißen: ich nehme gerne am Gewinnspiel teil, um die Maggi Fonds evt. mal zu testen :)
    Ich folge dir via GFC als moppeline123.

    Viele Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende wünscht dir Benni

    bk@bcproject.de

    AntwortenLöschen
  5. Klingt sehr gut.
    Ich folge mit Bloglovin als "Vaurien"

    LG

    freiwelt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  6. Mhmm , eben geschrieben und nun ist es weg ??
    Ich versuche es nochmal :)

    Huhu !

    Toll , dann versuche ich hier auch mein Glück , vielleicht klappt es ja ?

    liebe grüße dajana
    (anajad2267ääätweb.de )

    AntwortenLöschen
  7. Hallo

    die Produkte kenne ich noch nicht.Ich habe jetzt schon auf einigen Blogs ganz tolle Gerichte gesehen, die damit geazubert wurden. Das macht mich neugierig. Außerdem kommt jetzt die kalte Jahreszeit und auch bald die Feiertage. Da kann man sicherlich was schönes draus machen.
    Ich folge schon länger als glimmerchen bei blog connect.
    Hier habe ich auch geteilt:
    https://twitter.com/glimmerchen/status/527401233733402625

    Liebe Grüße

    Kerstin
    glimmerchen(at)web.de

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    ich bin immer auf der Suche nach neuen, interessanten Produkten und würde mich daher riesig über einen Gewinn der schönen Produkte freuen.

    Ich bin gerne Fan bei Facebook- Name: Daniela Schiebeck und folge dem Blog über GFC - Name: Eisteepfirsich

    und hierüber erreichbar:

    daniela.schiebeck@t-online.de

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen