Google+ Wie finden wir es ??? : Wir sind Maggi-Bloggerinnen - Test 3: Maggi fix & frisch Spaghetti Bolognese

Donnerstag, 5. Juni 2014

Wir sind Maggi-Bloggerinnen - Test 3: Maggi fix & frisch Spaghetti Bolognese


Heute musste es beim Kochen schnell gehen und da kam mir die Spaghetti Bolognese Tüte von Maggi sehr recht. Eigentlich kann man ganz simpel 250g Gehacktes anbraten und dann das Pulver mit Wasser unterrühren. Aber ein bisschen mehr Pep braucht es schon, um meine Familie glücklich zu machen.

Da wir immer viel Gemüse in der Bolognese mögen, habe ich erst mal 4 Möhren, 2 Paprika und 1 große Zwiebel klein geschnitten. Dann 500g Gehacktes in Olivenöl angebraten und kurz danach das Gemüse dazugegeben. Eine gute halbe Tube Tomatenmark und einen Teelöffel Paprikapaste untergerührt. Alles mindestens 45min weiter gebrutzelt, immer mal etwas Flüssigkeit aufgefüllt. Dann Maggi fix & frisch Spaghetti Bolognese mit einer Tasse Wasser untergerührt und vorsichtig noch mal mit etwas Pfeffer nachgewürzt, brauchte aber wirklich nur ganz wenig! Angerichtet wurde mit Pasta, 2 frischen Tomaten und ein paar Basilikumblätter - yammi! Ich fand die Würze auch mit 500g Gehacktes noch voll ausreichend und sehr schmackhaft. Wird auf jeden Fall nachgekauft und kann ich gut weiterempfehlen.



 Hier unsere anderen Berichte zu den Maggi-Produkten:

http://www.wiefindenwires.de/2014/04/wir-sind-maggi-bloggerinnen-test-1.html
http://www.wiefindenwires.de/2014/05/ir-sind-maggi-bloggerinnen-test-2-maggi.html





Kommentare:

  1. Danke, freut mich das sie dir gefallen =) Ja Jeans scheinen echt bei vielen ein Problem darzustellen ^^ Ja bin auch froh das ich damit nicht alleine bin :D
    Die Maggi Bolognese machen wir sehr oft, wir finden die einfach super lecker =) Bisschen Frisches noch rein und tada =)

    AntwortenLöschen
  2. Bolognese geht einfach IMMER!!! Mein Mann liebt sie... Einfach lecker und schnell zubereitet!!!

    AntwortenLöschen
  3. Eigentlich bin ich ja kein großer Fan von Maggi-Produkten, aber ab und zu greife ich auch dazu. Geht irgendwie doch schneller...

    AntwortenLöschen