Google+ Wie finden wir es ??? : Vita Cola pur im Test

Dienstag, 6. August 2013

Vita Cola pur im Test



 



Im Juli bekam ich die Möglichkeit VITA COLA Pur zu testen, danke an trnd!
Im Paket waren:
  • 18 Flaschen VITA COLA Pur (je 0,5 l)
  • 2 VITA COLA Pur Editionsgläser (so toll!!!)
  • 1 Päckchen Strohhalme
  • Marktforschungsunterlagen zum Befragen von Freunden, Bekannten, Verwandten und Kollegen
  • 1 Projektfahrplan mit vielen Insider-Infos
Nun ist es nicht so, dass uns VITA COLA unbekannt ist. Als Ost-Kind kenne ich die Marke aus Thüringen genau und bei uns hier in Wittenberg steht die Cola neben einer anderen bekannten Marke in den Regalen und wird sehr viel gekauft. Wir persönlich trinken viel Wasser, aber ab und zu gönnen wir uns auch eine Cola - dann am liebsten die VITA COLA Original - mit dem Spritzer Zitrone. Sie schmeckt erfrischend lecker, für meine Schwester ist sie die Nummer 1!


Im Gegensatz zum Original aus Thüringen fehlt bei der VITA COLA Pur der Spritzer Zitrone. Dafür hat sie  6 mg mehr Koffein als VITA COLA Original. Im Vergleich zu anderen Colas ist die VITA COLA Pur weniger süß. Erhältlich ist sie in Supermärkten, Getränkemärkten und im Discounter. Es gibt sie schon seit 2007 unter dem Namen „VITA COLA Schwarz“, seit Mai 2011 heißt sie  „VITA COLA Pur“.

Unverbindliche Preisempfehlungen:
1,0 Liter: 0,75 Euro
12 x 1,0 Liter: 8,99 Euro

Ich habe gleich eine Packung mit zu einer Freundin genommen, so kamen gleich mehrere Personen in den Genuss, die VITA COLA Pur zu testen.



Die erste Flasche wurde gleich geleert und die Meinungen gingen auseinander. Ein Kind fand sie so super, verlangte gleich nach der 2. Flasche (bekam sie aber nicht, weil der Kaloriengehalt natürlich trotzdem noch hoch ist) meiner Freundin fehlte der Zitronengeschmack, ihr Mann war begeistert, weil sie weniger süß ist. Tessa (meine Tochter) freute sich sehr, dass sie mal Cola trinken darf und fand sie lecker.
Ich persönlich fand den Geschmack gut, aber irgendwie fehlte auch mir der Zitrusgeschmack des Originals.

Da Tessa mit meinen Eltern und meiner Schwester in den Urlaub reiste, nahmen sie ein 6er-Pack mit, um auch zu testen.

Antje M: Eisgekühlt wurde die Cola dann bei einer Tretbootfahrt probiert und natürlich habe ich auch an ein paar Fotos für trnd und unseren Blog gedacht:








Unser Fazit: gerade bei der Hitze finde ich die Vita Cola Pur toll, da sie etwas weniger süß ist. Meinem Mann schmeckt sie sogar besser als das Original, Tessa trinkt sie mit Leidenschaft und Wencke fehlt auch der Zitrusgeschmack, sie empfand die Cola nicht erfrischend.

Ilka M: Wie Ihr seht, Geschmack ist einfach verschieden, man kann nichts verallgemeinern. Probiert VITA COLA einfach mal aus, am besten Ihr kauft gleich beide Varianten oder sogar 3, denn es gibt ja noch die VITA COLA zuckerfrei. Wer lieber ein Mixgetränk möchte, bitteschön: Wie wäre es dann mit VITA COLA Mix? Ich persönlich liebe ja auch die Limos von VITA COLA, habe gerade entdeckt, dass es eine neue Sorte gibt: Vita Caribic - yammie, die muss ich unbedingt probieren;-)

So das war es für heute. Ich überlege mir nun noch ein tolles Mixgetränk, denn diese Aufgabe hat uns trnd gestellt. Alles, was ich kenne, wurde schon gepostet.


update 24.08.2013:

Mein Mixgetränk: Long Island Iced Tea



Zutaten:
  • Cola  10cl
  • Gin  2cl
  • Orangensaft 2cl
  • Rum 2cl
  • Tequila 2cl
  • Wodka 2cl
  • Triple Sec 2cl  (Curacao)
  • Eiswürfel und 1 Limette oder Zitrone 

Außerdem bekamen wir die Aufgabe, ein Eis aus Vita Cola pur herzustellen.

Wir haben da etwas experimentiert: statt einfach nur Wassereis zu machen, produzierte ich mit Wencke ein Nutella-Cola-Eis.

  • 250ml Sahne    
  • 100ml Vita Cola pur
  • 200g Naturjoghurt
  • 5 Eßlöffel Nutella
Alle Zutaten mixen, wir haben aber die Nutella mit der Cola extra verrührt, weil ich Angst hatte, ob sich die Sahne so pur mit der Cola und der Kohlensäure verträgt.





 Das Ergebnis hätte ich so nie erwartet - lecker - Suchtgefahr!!!





1 Kommentar:

  1. Schöne Bilder :o)

    Ich kenne Vita Cola überhaupt nicht, gibt es bei uns leider nirgends zu kaufen sonst hätte ich längst mal probiert :o)

    AntwortenLöschen