Leinwandbilder von picanova


Bei der Sommeraktion für Blogger bei Picanova habe ich einen 50 Euro-Gutschein erhalten und auch schon vor einiger Zeit eingelöst:

Ich habe mich für 3 kleine Bilder a 20x30cm entschieden, da ich sie an einer schmalen Wand im Flur aufhängen möchte (fehlt nur noch der fertig tapezierte Flur –  the never ending story)
Die Bestellung war denkbar einfach, die Fotos waren schnell hochgeladen und 3 Tage später hatte ich schon die fertigen Leinwandbilder in den Händen:

Die Farben wirken leider etwas blass, aber nur auf dem Foto hier, auf dem letzten Bild kommen sie den Originalen näher – also wir sind sehr zufrieden.

 Da ich bei 2 Fotos (links und rechts) auf keinen Fall 2cm vom Bild für den Rand einbüßen wollte, habe ich mich für einen gezerrten Rand entschieden, das fällt am hängenden Bild nicht auf – ich hatte da wirklich Bedenken, aber ich empfinde es als gute Lösung, alternativ hätte ich auch einen weißen oder schwarzen Rand wählen können.

Bei dem mittleren Bild war dagegen genug Material vorhanden um einen umgeschlagenen Rand zu bestellen, das ist natürlich die beste Lösung – man kann das wunderbar ausprobieren, denn während man seine Bestellung bearbeitet, sieht man immer im Vorschaubild, wie sich bei der Anwendung von bestimmten Effekten das Bild verändert.

 Die Rückseite sieht etwas primitiv aus, aber die sah bei einem anderen
Anbieter genau so aus und sie wird ja auch durch die Wand verdeckt.

.
Was mich allerdings etwas stört, sind die Versandkosten von 9,90 Euro, also da würde ich auf jeden Fall warten, bis Picanova Rabatt gibt oder ein Gutschein im Umlauf ist.

ähnliche Beiträge

5 Kommentare

  1. Ich liebe Leinwände. Finde aber immer das sie ziemlich teuer sind, also sowohl die Leinwand als auch die Versandkosten. Daher bin ich ganz froh das ich letztes Jahr mal welche testen durfte =)

  2. Ja ich war so gutgläubig und dachte der Typ redet Klartext, aber war wohl nix. Ich denke auch nicht, ich habe ja noch nicht angefangen und Probezeit besteht ja auch noch in der man fristlos kündigen kann. Ne sind keine 120 Stunden für 450€, die meinte dann ja wie gesagt die Anzeige wäre alt, sie suchen ne volle Kraft, also schon mehr wie 450€. Trotzdem total seltsam, angeblich alte Anzeige vom 09.08. und sie suchen nun wen anders als in der Anzeige beschrieben. Seltsame Firma 😀 Danke =)

    Freut mich wenn er dir gefällt =) Ja kurz und knackig muss er sein 😀 hehe

  3. Tolle Leinwandbilder! Ich glaube es wird Zeit, dass ich auch endlich einen Leinwanddruck anfertigen lasse, es ergibt einfach wunderschöne Effekte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.