Google+ Wie finden wir es ??? : Anti-Age Luxus Test-Set von Lierac Paris

Dienstag, 6. November 2012

Anti-Age Luxus Test-Set von Lierac Paris


Na da schlägt doch jedes Frauenherz gleich doppelt so schnell.
Mein Schwiegersohn hat eines von 150 Anti-Age Luxus Test-Sets von Lierac Paris auf der Facebook-Seite von Lierac Deutschland gewonnen. Und weil er nett ist (und ich es wohl nötiger habe), hat er es mir gestern geschenkt.




Es handelt sich um eine hochwertige straffende Lifting-Pflege, bestehend aus Creme, Reinigung und Maske in Kennenlerngröße. Ich freu mich sehr und werde testen.





 Heute habe ich nur an dem Reinigungswasser geschnuppert - was für ein toller Duft!




Ich werde noch ausführlich berichten.

18.11.2012

So, inzwischen habe ich Reinigungswasser und Creme getestet.


"Das Reinigungswasser mit Flachsblüten- und Malvenextrakten beruhigt empfindliche Haut und sorgt durch die Mizellen-Technologie für eine sanfte und unkomplizierte Reinigung ohne Wasser" so wirbt Lierac Paris.

Ich trage es abends mit einem Wattepausch auf und emfinde es sehr angenehm. Es reinigt auch ohne Alkohol sehr gründlich und meine trockene Haut fühlt sich danach auf jeden Fall besser an.


"Die LIERAC Forschung hat sich von der neuesten Technik der Schönheitsmedizin inspirieren lassen: die Lasertherapie. Die innovative Pflege COHÉRENCE L.IR regt die Collagen III-Synthese durch Turmalin-Mikrokristalle an. Die Gesichtskonturen gewinnen sichtbar an Spannkraft zurück." so kann man auf der Homepage von Lierac Paris lesen.
Gut, ist mir zu kompliziert, ich mach es kurz: Ich testete die Creme morgens und abends und ich bin wirklich absolut begeistert. Nein, ich sehe nicht 20 Jahre jünger aus;-) aber: die Creme zieht zwar sofort ein, trotzdem hat man noch Stunden später das Gefühl, dass die Haut mehr Feuchtigkeit und Spannkraft hat - gerade bei meiner trockenen Haut hat mich das wirklich überrascht. 2. Pluspunkt ist der angenehme Duft. Enthalten ist wohl ein Granatapfelextrakt, ich bin mir nicht sicher aber das könnte diesen leicht fruchtigen Duft verursachen.

Das Testergebnis mit der Maske folgt noch.



Kommentare:

  1. Ich hatte mich auch beworben, wurde aber leider abgelehnt. Hast nun eine Leserin mehr, würde mich über Gegenverfolgung freuen.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Romy, dann klappt es sicher beim nächsten mal!

    LG Antje

    AntwortenLöschen